Sicherheitsbeauftragte*r - Fortbildung Online

Aufbau

Die Schulung besteht aus zwei Einheiten:

1) E-Learning Selbstlerneinheit: Der Zugang zum E-Learning wird eine Woche vor Veranstaltungsbeginn zum Selbststudium versendet und kann dann in freier Zeiteinteilung durchgeführt werden. Der Zugang ist sechs Monate gültig und muss zur Zertifizierung abgeschlossen sein.

2) Live-Online Schulung: 08:30 - 12:30 Uhr

Inhalte E-Learning:

  • Auffrischung der rechtlichen Grundlagen im Arbeitsschutz
  • Akteure im Arbeitsschutz
  • Unfälle (Definition, Entstehung, Bedeutung)
  • Einführung in die Gefährdungsbeurteilung

Inhalte Live-Online Schulung:

  • Überblick über aktuelle Vorschriften und technische Regeln
  • Aktuelle Entwicklungen und ihre Anwendung im betrieblichen Arbeitsschutz

Zielgruppe

Personen, die im Unternehmen die Funktion eines Sicherheitsbeauftragten (m/w/d) wahrnehmen und eine Erstschulung besucht haben (Abstand zur Erstschulung: 2 Jahre)

Ziele

Aufgaben, Ziele und rechtliche Grundlagen des Arbeitsschutz/der Arbeitssicherheit kennen. Gefährdungspotentiale erkennen und vermeiden können.

Dozent*in

DEKRA

Zurück
Datum

13. September 2022

Termininformation

Dienstag, 13.09.2022: 08:30 - 12:30 Uhr In freier Zeiteinteilung: E-Learning-Link

Veranstatltungsort

virtuell/Online
v.
virtuell Online

Preis

Teilnehmerentgelt: 405 € *
* Umsatzsteuer fällt nicht an

Kontakt

Vanessa Tinschert
Fon: +49 7629/87 73 616
biz@awo-siegen.de

Rückruf anfordern
Inhouse-Seminar

Sie möchten dieses Seminar gerne exclusiv für Ihr Unternehmen buchen?
Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Hier geht's zur Anfrage