Kommunikation am Telefon

Aufbau

  • Zeitgemäße Repräsentation des Unternehmens
  • 6 Gebote für den Umgang mit Kunden
  • Die Erwartungen des Anrufers
  • Die Stimme als wesentlicher Erfolgsfaktor
  • So erreichen Sie eine optimale Wirkung

Die richtige Gesprächsvorbereitung:

  • Fragen zum Gesprächsziel
  • Gesprächsnotizen und Ihre Bedeutung

Gekonnte Alltagsrhetorik am Telefon:

  • Die klare und eindeutige Meldeformel
  • Formulierungen, die Kompetenz ausstrahlen
  • Der "erste" Satz bestimmt den Verlauf des Gespräches
  • Höfliches "Nein" sagen
  • Formulierungsgeschick und aktives Zuhören
  • Informationen kompetent weitergeben
  • Postitive und kundenorientierte Gesprächsführung

Fragetechniken gezielt einsetzen:

  • Die verschiedenen Fragearten
  • Offene und geschlossene Fragen gezielt einsetzen

Zielgruppe

Personen mit und ohne Beeinträchtigung, die in ihrer täglichen Arbeit im telefonischen Austausch sicherer werden möchten oder bereits vorhandes Wissen auffrischen wollen.

Ziele

Professionelles Telefonieren ist heute wichtiger denn je. Am Telefon ergeben sich viele "Momente der Wahrheit". Das sind Momente, in denen der interne oder externe Kunde mit Ihnen in Kontakt tritt und aus der Qualität dieses Kontaktes seine eigenen positiven oder negativen Schlüsse zieht. Einerseits kundenorientiert, andererseits ergebnisorientiert zu kommunizieren ist gerade am Telefon nicht immer einfach.

Lernen Sie die Wirkung Ihrer Stimme kennen und erfahren Sie, wie Sie am Telefon Sicherheit und Kompetenz vermitteln. Sie erleben den Nutzen effektiver Gesprächsvorbereitung und zielorientierter Gesprächsführung.
Sie entwickeln ein situatives Einfühlungsvermögen für Kundenkontakte am Arbeitsplatz. Diese Sicherheit wirkt sich positiv aus und schafft eine angenehme Atmosphäre und mehr Souveränität.

Dozent*in

Regina Zelms
PaSo-Partnerin für Seminare und Seminarorganisation

Zurück
Datum

27. September 2022

Termininformation

Dienstag, 27.09.2022: 09:00 - 16:30 Uhr

Veranstatltungsort

Akademie Neun10 am AWO Campus
Nauholzer Weg 19 a
57250 Netphen

Preis

Teilnehmerentgelt: 209 € *
* Umsatzsteuer fällt nicht an

Kontakt

Vanessa Tinschert
Fon: +49 7629/87 73 616
biz@awo-siegen.de

Rückruf anfordern
Inhouse-Seminar

Sie möchten dieses Seminar gerne exclusiv für Ihr Unternehmen buchen?
Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Hier geht's zur Anfrage