Herausfordernde Kinder - Ein Licht am Ende des Tunnels

Aufbau

  • Wann zeigt ein Kind entwicklungsbedingtes Verhalten und wie ist der Übergang zu kindlichen Störungsbildern.
  • Wie gehe ich damit im Kindergartenalltag um? An wenn kann ich mich wenden?
  • Welche Netzwerkarbeit ist hier wichtig und welchen wichtigen Teil in der Netzwerkarbeit nehmen wir als Erzieher*innen ein.
  • Eine pädagogische Wegbeschreibung ohne Stigmata für Erzieher*innen und Familien

Zielgruppe

Teilnehmer der Fortbildung zur 160-Std.-Fachkraft sowie alle interessierten Fachkräfte und Leitungen in Kindertageseinrichtungen, Kinderpfleger*innen, Alltagsbegleiter*innen, etc.

Ziele

Dozent*in

Astrid Leska
KiB mobil GmbH
Marte Meo Supervisorin
Trauma Fachberaterin DeGPT
Dozentin für Entwicklung und Beobachtung
Fachberatung, Coaching, Supervision

Zurück
Datum

19. April 2023 -
21. April 2023

Termininformation

In den Seminargebühren sind enthalten: - Seminargetränke - Kaffeepausen - Mittagessen - Seminarunterlagen Bei behindertenbedingten Bedarfen und Bedarfen an besonderer Kostform, sprechen Sie uns bitte an.

Veranstatltungsort

Akademie Neun10 am AWO Campus
Nauholzer Weg 19 a
57250 Netphen

Preis

Teilnehmerentgelt: 469 € *
* Umsatzsteuer fällt nicht an

Kontakt

Jasmin Raczkowski
Fon: +492737 216 16 16
j.raczkowski@awo-siegen.de

Rückruf anfordern
Inhouse-Seminar

Sie möchten dieses Seminar gerne exclusiv für Ihr Unternehmen buchen?
Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort?

Hier geht's zur Anfrage